Wednesday, 16.06.2021 - Live streaming via Facebook & Website

80 Jahre seit dem deutschen Einmarsch in Griechenland. Wie steht es um die gemeinsame Erinnerungskultur?

Für alle, die bei unserer Veranstaltung am 16.6.2021 nicht dabei sein konnten, ist hier das Video abrufbar!

Am 6. April 2021 jährte sich zum 80. Mal der deutsche Angriff auf Griechenland. Die Frage nach der Aufarbeitung der belasteten Vergangenheit zwischen beiden Ländern ist seit Jahrzehnten Gegenstand von Kontroversen und Initiativen. Gleichzeitig zeichnet sich in der politischen Auseinandersetzung und der Geschichtswissenschaft ein Generationswechsel ab.

Mit unseren Gästen diskutierten wir am 16.6.2021 über die deutsche-griechische Erinnerungskultur und ihre Auswirkungen auf die bilateralen Beziehungen. Dabei wurde die historische Verantwortung Deutschlands für die Zukunft der deutsch-griechischen Beziehungen näher beleuchtet. Wir wollten aber auch herausfinden, ob es neue Impulse und Ansätze geben kann, die über etablierte rechtliche Interpretationen hinausgehen.

Data privacy notice for the video

Ίδρυμα Friedrich- Ebert-Stiftung Ελλάδα

Οδός Νεοφύτου Βάμβα 4
10674 Αθήνα
Ελλάδα

+30 210 72 44 670
+30 210 72 44 676

info(at)fes-athens.org

Επικοινωνία

back to top